Längengrad

Die Uhrenmarke Längengrad steht für hohe Qualität, verbunden mit einem zeitlosen und harmonischen Design. Der norddeutsche Hersteller präsentiert heute eine Vielzahl an Automatik- und Quarzuhren sowie Chronographen, die sich aus der ersten Längengrad Uhr, konzipiert von John Harrison, heraus entwickelten. Der damalige Zeitmesser war dafür gedacht, sowohl den Breitengrad als auch den Längengrad auf Schiffsreisen eindeutig bestimmen zu können.

Auch heute noch sind die Uhrenkollektionen von Längengrad durch charakteristische, maritime Merkmale geprägt. Sie genießen aus diesem Grunde nicht nur bei Uhrenliebhabern und Sammlern einen guten Ruf, sondern auch bei Seefahrern.

Neben klassischen Damen- und Herrenuhren gibt es von Längengrad zwischenzeitlich auch eine spezielle Taucheruhr-Kollektion. Alle Uhren zeichnen sich durch eine erstklassige Verarbeitung und eine lange Lebensdauer aus. Das Design ist schlicht, aber dennoch außergewöhnlich. Auf überflüssige Spielereien und Verzierungen wurde bewusst verzichtet, umso mehr rücken klare Formen und Linien als ansprechende und ausdrucksstarke Designelemente in den Vordergrund.

Längengrad Uhren überzeugen zudem durch ihr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Obwohl die Uhren über hochwertige Materialien, beste Technik und hohe Verarbeitungsqualität verfügen, sind sie zu vergleichsweise moderaten Preisen erhältlich.

{ 0 comments… add one now }